View job here

Die Deutsche Grammophon ist seit über 100 Jahren eines der traditionsreichsten und bedeutendsten Musikunternehmen der Welt: Wir sind der Marktführer für klassische Musik. Zu unseren Labels gehören die Deutsche Grammophon, Archiv Produktion und Panorama mit vielen der bekanntesten internationalen Stars der Klassik-Szene. Darüber hinaus vertreiben wir Aufnahmen von Decca, Mercury KX und ECM. Auch die Jazzlabels BlueNote, Verve und Impulse gehören zum Portfolio.

Die Abteilung Catalogue & Operations verantwortet die Entwicklung von Frontline- wie Catalogue-Veröffentlichungen in enger Absprache mit den Bereichen A&R, Marketing (Domestic und International) und Supply Chain Management.

Wir suchen ab sofort, befristet für zwei Jahre, für unseren Standort Berlin eine(n) Catalogue Manager Music Assets (m/w/d).

 

Deine Aufgaben:

  • Du koordinierst den gesamten Mastering-Prozess mit allen internen und externen Partner*innen, von der Materialbeschaffung bis zur Freigabe und Masterupload
  • Du übernimmst die Auswahl des Mastering Studios, abhängig von der Art der Aufgabenstellung und des zur Verfügung stehenden Budgets
  • Du übernimmst die Materialbestellungen beim PartsOrder Team bzw. die direkte Bestellung der Quellen aus unseren Archiven nach vorangegangener Überprüfung der von den Catalogue Manager*innen zur Verfügung gestellten Daten
  • Du bist verantwortlich für die Planung und Bereitstellung von Veröffentlichungen, die in der Digital Supply Chain fehlen
  • Außerdem übernimmst Du die Recherchearbeiten zu Archivbeständen
  • Auch das Produktmanagement für kleinere Projekte und die Unterstützung der Catalogue Manager*innen bei der Umsetzung von Produktkonzepten fällt in Deinen Aufgabenbereich
  • Darüber hinaus erstellst und optimierst Du Playlisten

 

Diese fachlichen Anforderungen erfüllst Du:

  • Du begeisterst Dich sehr für klassische Musik und verfügst über ausgeprägte Repertoirekenntnisse in diesem Bereich
  • Idealerweise bringst Du eine Ausbildung zum Tontechniker mit und verfügst über Erfahrung im Studio und/oder einem Label, alternativ hast du Dein Studium der Musikwissenschaften, Kommunikations- oder Medienwissenschaften erfolgreich abgeschlossen und erste Berufserfahrungen gesammelt
  • Du arbeitest sehr gern mit Softwarelösungen und beherrschst auch MS Office sehr gut
  • Mit Deinen sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen kommunizierst Du sicher mit unseren internationalen Geschäftspartnern

 

Deine Persönlichkeit ist gefragt:

  • Du zeichnest Dich durch eine selbständige, gründliche und strukturierte Arbeitsweise aus
  • Du kommunizierst proaktiv und effizient und trittst im Umgang mit Dienstleistern, Managements und anderen Partnern stets sicher und überzeugend auf
  • Du verbindest Kreativität mit einem Talent für Organisation und dem Blick fürs Detail
  • Auch wenn es mal hektisch wird, verlierst Du nicht den Überblick

 

Und so sind wir:

  • Wir sind ein Team, mit dem ständigen Wunsch das Projekt Deutsche Grammophon voranzubringen und Neues zu wagen
  • In unserem Business gilt es gute Entscheidungen schnell zu treffen: Wir zählen auf proaktive Mitarbeiter*innen, die vorausdenken und unkomplizierte Lösungen finden
  • Wir leben eine offene Kommunikation mit einem „Du“ über alle Hierarchien hinweg
  • Vielfältigkeit und Toleranz – menschlich wie musikalisch – sind uns wichtig

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bitte bewirb Dich online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte lade Dein Anschreiben, Deinen Lebenslauf und Zeugnisse als Dateien hoch (max. 10 MB pro Datei) und benenne in den Fragefeldern auch Deinen frühesten Eintrittstermin sowie Deine Gehaltsvorstellung.