View job here

Universal Music ist Marktführer im Musikgeschäft. Zu unseren Labels gehören die bekanntesten Marken der Musikwelt.

Als Zuhause zahlreicher lokaler und internationaler Künstler:innen steht Universal Music für über 100 Jahre Musikgeschichte aus allen Genres. Unsere Erfolge verdanken wir unserer Liebe zur Musik, einzigartigen Artists und unserem großartigen Team.

Wir versuchen stets neue Vermarktungsmodelle zu finden, um unseren Marktanteil weiter auszubauen und mit unseren Produkten immer einen Schritt voraus zu sein. Die Zentralbereiche der Universal Music Entertainment GmbH wie Recht, People & Culture, Communication Services, Marktforschung, Controlling, Rechnungswesen, IT, Steuern, Lizenzen, Supply Chain Management oder Hausbetriebe übernehmen für alle genannten Firmen strategische, rechtliche, kommunikative, kreative oder administrative Funktionen und sorgen so für einen reibungslosen Geschäftsablauf.

Du möchtest Teil unseres Teams werden? Dann werde unser neuer WebOps Engineer (all genders) für den Bereich Digital Products & Innovation. Die Position ist ab sofort verfügbar. Es handelt sich um eine unbefristete Anstellung in Vollzeit

 

Deine Aufgaben:

  • Du stellst den Betrieb und die Sicherheit unserer Web-Infrastruktur in Zusammenarbeit mit dem Hostingpartner und Agenturen sicher
  • Du begleitest Product Teams, beurteilst geplante Applikationen und sorgst dafür, dass diese zuverlässig auf einer skalierbaren Infrastruktur betrieben werden können
  • Du gibst Empfehlungen für den Einsatz unterstützter Standardkomponenten sowie für Tools beim Bauen neuer Applikationen
  • Du arbeitest u.a. mit folgendem Tech Stack: AWS, GCP, Gitlab, Gitlab CI, Varnish, Kubernetes, Docker, Sentry, Prometheus, Grafana u.v.m.
  • Du koordinierst die Kommunikation mit Fachabteilungen, dem Hostingpartner und externen Agenturen
  • Du definierst und prüfst die Einhaltung von vereinbarten SLAs
  • Du stellst durch Monitoring und Testing unserer Applikationen und Websites deren Verfügbarkeit sicher
  • Du planst Prozesse und überwachst deren Umsetzung
  • Du bist ein aktives Mitglied der Developers Community of Practice und stehst zudem im regelmäßigen Austausch mit der internationalen IT sowie dem globalen Security Office
  • Du gibst Dein Know-how an Deine Kolleg:innen weiter, z.B. in Rahmen von Schulungen, Vorträgen oder Workshops, die Du selbst vorbereitest

 

Diese fachlichen Anforderungen erfüllst Du:

  • Du hast ein Studium in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem anderen relevanten Studiengang erfolgreich abgeschlossen oder konntest Dir das erforderliche Wissen über entsprechende Berufserfahrung aneignen
  • Du kennst Dich in den Bereichen Netzwerk und hochverfügbare Serverlandschaften für Webapplikationen sehr gut aus und hast bereits Erfahrungen mit skalierbarer Infrastruktur wie Docker Swarm, Kubernetes, AWS und GCP gesammelt
  • Du bringst vertiefte Kenntnisse im DevOps und SRE Ansatz mit und agile Projektmanagement Methoden sind Dir nicht fremd
  • Du bist zudem sehr gut vertraut mit Linux Systemen und Services für Webauftritte (Bash, Apache, PHP, MySQL, Varnish, Firewall, Log File Auswertungen)
  • Du verfügst über fundierte Kenntnisse in HTML, CSS, Java Script, PHP, GIT und in der Architektur von Webanwendungen
  • Du punktest mit Erfahrung in Streaming Ops und im Audio/Videobereich
  • Erfahrungen in der Automatisierung via Ansible oder Infrastructure as Code wie Terraform sind ebenso von Vorteil
  • Du beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift

 

Deine Persönlichkeit ist gefragt:

  • Du verstehst Dich als Bindeglied zwischen Tech und Fachabteilung und sprichst beide Sprachen
  • Du bist Teamplayer und Kommunikationstalent, das Sachverhalte verständlich und anschaulich mit Beispielen präsentieren kann
  • Du bist zuverlässig und durch Deine strukturierte, organisierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise behältst Du auch in stressigen Situationen stets den Überblick
  • Du hast Freude daran, komplexe Sachverhalte zu analysieren und zu hinterfragen
  • Du schaust auch über den Tellerrand hinaus, um Synergie- und Konsolidierungspotenzial zu erkennen
  • Du lebst und liebst das KISS-Prinzip und löst Aufgaben und Probleme immer nachhaltig
  • Du bist immer an neuen Technologien interessiert und konstruktive Nonkonformität gehört zu Deinen Stärken
  • Du bist flexibel und kannst Dich schnell auf neue Rahmenbedingungen einstellen

 


Und so sind wir:

  • Musik ist Emotion, Kreativität, Abenteuer, Tradition und gleichzeitig Innovation - als Team verfolgen wir das gemeinsame Ziel, das Projekt Universal Music stetig voranzubringen
  • Vielfalt, gegenseitige Wertschätzung und Toleranz - menschlich wie musikalisch - sind für uns essenziell, dazu werden Diversität und Inklusion durch People & Culture und unsere BetterTogether Initiative stetig unterstützt und gefördert 
  • Wir leben eine offene Kommunikation und wachsen gemeinsam - dazu begegnen wir uns auf Augenhöhe mit einem "Du" über alle Hierarchien hinweg
  • In unserem Business gilt es gute Entscheidungen schnell zu treffen: Wir zählen auf proaktive Mitarbeiter:innen, die vorausdenken und unkomplizierte Lösungen finden
  • Gemeinsam übernehmen wir Verantwortung, auch über unser Tagesgeschäft hinaus, daher setzen wir uns mit unseren SustainabilityWorkgroups aktiv für mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz ein 

 

Unsere Benefits - weil Du uns wichtig bist:    

  • Sei jederzeit mobil und profitiere von Vergünstigungen bei der BVG, unserem Job-Rad Leasing Angebot sowie unserer Home Office Regelung
  • Entwickle Dich durch diverse Weiterbildungsangebote stetig weiter
  • Erhalte Support für alle Herausforderungen des Lebens – beruflich wie auch privat – durch unternehmensunabhängige Beratungs- und Coachingsangebote
  • Bleibe gesund durch diverse Sportangebote sowie gesunde Ernährung in unserer Kantine, die von uns bezuschusst wird


#joinuniversalmusic 

Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung über unser Bewerbungsformular! Bitte lade dort Deine aussagekräftigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) als Dateien hoch und benenne in den Fragefeldern Deinen frühesten Eintrittstermin sowie Deine Gehaltsvorstellung.